Deutscher Phantastik Preis 2015


Gepostet am Mai 20, 2015

Später als gewohnt, aber dennoch fest im Jahresprogramm:
DPP
Die Nominierungsrunde zum Deutschen Phantastik Preis 2015 ist gestartet. Ab sofort kann jeder in den vorgegebenen Kategorien Vorschläge abgeben. Die Nominierungsrunde läuft bis zum 7. Juni, die Hauptrunde läuft vom 20. Juni bis zum 19. Juli.
Die Preisverleihung findet am 17. Oktober wie immer auf dem BuchmesseCon in Dreieich bei Frankfurt statt.
Abgestimmt wird über Veröffentlichungen aus dem Kalenderjahr 2014.
Legt los, Leute!

http://dontapir.de/dpp/Wettbewerb_Vorrunde/

Wer unbedingt etwas von mir nominieren möchte, darf sich gerne in der Kategorie „Beste Kurzgeschichte“ austoben und „Die unbestrittene Wahrheit“ aus der Anthologie „Exotische Welten“, O´Connel Press, benennen. Die Kollegen T.S. Orgel würden sich zudem sicher über eine Nominierung für ihren großartigen Roman „DER SCHATZ DER AHNEN“, dritter und abschließender ORKS VS. ZWERGE-Roman aus dem Hause Heyne, freuen.
Steht natürlich jedem frei, das eigene Lieblingsbuch zu nominieren, sollten die hier genannten Vorschläge nicht deckungsgleich damit sein. 🙂
Da danke ich auch schön.

Mehr

Crane in Top Ten


Gepostet am Mai 18, 2015

Seit einigen Tagen ist die Gesamtausgabe Crane im Amazon Preis Promo platziert. Das bedeutet: Anstatt den bisherigen 11,99 € gibt es alle Abenteuer des sympathischen Agenten Alexander Crane in einem Band für sagenhafte 3,99 € !
Das hat Crane einen geregelten Platz in den Top Ten der Spionage-Romane eingebracht.

Spionage5

Das finde ich überaus großartig und dafür bedanke ich mich auch recht herzlich.
Wer sich davon ebenso begeistern lässt wie ich, sollte schnell zugreifen.
Die Preis Promo dauert nur noch bis zum 22.05.2015.
Viel Spaß beim Lesen wünsche ich!

P.S. Die Einzelfolgen sind natürlich wie immer und weiterhin erhältlich.

Mehr

Auf zur Buchmesse Leipzig 2015


Gepostet am Mrz 5, 2015

Es ist fast Mitte März, beinahe Frühling, aber auf jeden Fall wieder Buchmessezeit.
Vom 12.-15.03.2015 tagt die sympathische Messe rund um das Thema „Buch“. Das ich mir das nicht entgehen lasse, ist ja irgendwie klar.

🙂

Wien3

Mich kann man bei Wunsch und Bedarf an der Fantasy-Leseinsel (Halle 2, Stand H309) antreffen oder beim Meet&Greet am Droemer Knaur-Stand (Halle 3, B206/207, Samstag ab 16 Uhr), in der Hörspiel-Arena (Halle 3, Stand B501) oder natürlich bei der Steamtown LIVE – Leseshow, die ich am Freitag Abend ab 19:30 Uhr zusammen mit Detlef Tams in den Cammerspielen Leipzig bestreite (Eintritt frei).
Man sieht und spricht sich da, oder?

Mehr

Termin Offenes Mikro in Aachen


Gepostet am Feb 16, 2015

Am kommenden Donnerstag, den 19.02.2015, findet im Gewölbekeller des CommonSense in Aachen erneut das Offene Mikro (regelmäßig einmal im Monat) statt. Ob Literatur oder Kabarett, ob Gedichte oder Reime : es darf gelesen werden, wer und was man will.

Es gibt also für jeden die Möglichkeit, spontan ans offene Mikro zu treten und aus den eigenen Texten zu lesen.
Einzige Bedingung: Nicht länger als 12 Minuten.
Dazu gibt es vegane Häppchen vom CommonSense-Team und regelmäßig auch Live-Musik.

Ebenfalls werden Gastautoren eingeladen und das sind dieses Mal:
Carsten Steenbergen, Arno Ostländer, Jürgen Scheiven & Hazelpark.
Für die Musik sorgen Ramon & Sheyda.

Ich stelle dort meine Agententhrillerreihe „Crane“ vor.
Kommt vorbei am 19.Februar 2015 ab 19:30 Uhr im CommonSense, Büchel 14, 52062 Aachen!
Wir freuen uns auf Euch.

 

 

Mehr

Crane-Staffel komplett


Gepostet am Feb 2, 2015

Es ist geschafft!
Seid heute ist auch die 2. Hälfte der „Crane“-Staffel (Agententhrillerreihe in sechs Teilen) erhältlich, erschienen als eBook beim Droemer-Knaur Verlag.
Teil 1 ist übrigens für Einsteiger aktuell noch für 0,99 € zu erstehen.
Wer hat schon damit losgelegt?

Crane – die große Thrillerserie: ein ungewöhnliches Agententeam , temporeiche Action, exotische Handlungsorte!

image001

Unter der Leitung des charismatischen Nahkampfspezialisten Alexander Crane widmet sich das geheime Einsatzteam OMBUS (Organisation zur mobilen Bekämpfung unkonventioneller Situationen) dem Kampf gegen das internationale Verbrechen. Mehrere mobile und eine stationäre Zentrale in Brüssel (Belgien), sowie bestes technisches Equipment ermöglichen OMBUS das weltweite Agieren gegen Kriminelle, deren Verbrechen sowohl nationale als auch Staaten übergreifende Auswirkungen befürchten lassen. Hierbei ist eigenständiges und im höchsten Maße effektives Handeln gefordert, selbst unter Einsatz tödlicher Gewalt. Crane ist dabei der Mann an der »Front« und ein Draufgänger mit Hang zu Extremsportarten und hübschen Frauen. Seine vier Teammitglieder sorgen für Rückendeckung und jegliche erforderliche Unterstützung. Die Aufträge werden OMBUS direkt vom UNO-Sicherheitsrat erteilt, bei Bedarf wird selbstbestimmtes Eingreifen nicht nur toleriert, sondern ist überaus erwünscht, sofern dadurch keine politischen Verwicklungen ausgelöst werden. In so einem Fall stünde das Team alleine da.

Wer sich einen Überblick verschaffen will, kann das zudem in der aktuellen Leserunde auf Lovelybooks.de für die Teile 1-3.
Leserunde Crane

Viel Spaß beim actionreichen Lesen!

Mehr
SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline